FG Spielgruppe

FG Spielgruppe

Eine frühe Förderung – für ein späteres Gelingen

Selbst- und Sozialkompetenzen entwickeln.

In der FG Spielgruppe treffen sich Kinder regelmässig ein- oder mehrmals pro Woche am Vormittag für maximal drei Stunden zum spielerischen Lernen. Unter der liebevollen Betreuung einer ausgebildeten Spielgruppenleiterin kann sich das Kind - in einem geschützten Rahmen - langsam von seinen engsten Bezugspersonen ablösen und sich in eine Gruppe integrieren. Es lernt, seine Wünsche und Bedürfnisse zu formulieren, mit anderen zu streiten und wieder Frieden zu schliessen, sich durchzusetzen und auf andere Rücksicht zu nehmen. In dieser Interaktion mit Gleichaltrigen kann das Kind den Eintritt in den Kindergarten vorbereiten.

Neue Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 8.45 – 11.45 Uhr.