Weiter aufwärts

Mittwoch, 04. April 2018

Zum Ende des Schuljahres hin lassen wir unseren Betrieb nicht etwa ausplempern, im Gegenteil: Wir drehen wir nochmal auf.

Zum einen begrüssen wir alle Interessierten und Neugierigen zu einem weiteren öffentlichen Besuchstag. Sie haben schon vom FG Basel gehört, aber waren noch nie hier? Dann wird es höchste Zeit! Verschaffen Sie sich ungeniert einen eigenen Eindruck von unserem Unterricht auf den verschiedenen Stufen, sprechen Sie mit Lehrpersonen, besichtigen Sie unser Gebäude von den Turnhallen über die Mensa zu den Klassenzimmern und Spielplätzen und erkundigen Sie sich näher bei der Schulleitung über Kaffee und Gipfeli zu Ihren eigenen Fragen.
Alles weitere zum Besuchstag vom 15. Mai 2018 finden Sie im Veranstaltungskalender.

Kurz darauf, am 5. Juni 2018, beehrt uns die Autorin und Seminarleiterin Vivian Dittmar mit einem Vortrag zum Thema "Starke Gefühle, starke Kinder?".
Überall dort, wo Menschen zusammen leben, arbeiten und lernen kommen auch die Gefühle der Menschen mit ins Spiel. Sei das zuhause oder an der Schule, so sind wir als Eltern, Lehrpersonen oder auch als Schüler und Schülerinnen gefordert, mit unseren eigenen, wie auch den Gefühlen der anderen umgehen zu können. Vivian Dittmar hat zu diesem Thema bereits das Buch „Kleine Gefühlskunde für Eltern – Wie Kinder emotionale und soziale Kompetenz entwickeln” veröffentlicht. Einen kleinen Einblick ins Thema bietet ihre Website. 
Weitere Details zu diesem Abend aus der Reihe Bildung im Gespräch finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Per Anfang des Schuljahres beginnt unsere Pilotphase mit einem neuen 6-jährigen FG Gymnasium. Die künftigen Klassen G3, wie die 3Ga und 3Gb sind bereit, sich dieser neu entwickelten Fortführung des bisherigen Unterrichts, der stark auf selbstgesteuertem Lernen und auf klassen- wie fachübergreifenden Projekten abstützt, zu stellen. Viel Lesenswertes zu diesem spannenden Vorhaben finden Sie im neu erschienen FG Magazin 01/2018, Seiten 23 und 56.

Als kleiner Ausblick auf das erste Referat des neuen Schuljahres möchten wir bereits jetzt mit grosser Begeisterung darauf hinweisen, dass wir am 25. Oktober 2018 Remo Largo für unsere Reihe Bildung im Gespräch gewinnen konnten. In seinem Vortrag wird uns der bekannte Schweizer Kinderarzt und Autor zahlreicher Bücher zu Erziehung auffordern, "Bildung vom Kind her" zu denken. Wir möchten Ihnen allen wärmstens empfehlen, sich den Abend in der Agenda bereits zu reservieren. In unserer Agenda ist er bereits gross eingetragen.

Zum Schluss etwas Werbung für unsere weiteren Onlinekanäle:

Das FG Basel ist auf Facebook wie auch auf Linkedin vertreten. Folgen und verbinden Sie sich doch auch dort mit uns, wenn Sie mögen.

Bis bald.