top of page

Acerca de

FG_Basel173.jpg

Wir beraten Sie gerne vor Ort, über Teams oder am Telefon

Termine für

Erstgespräche bitte per Beratungsformular

anfragen

FG Sekundar

Durch starke Beziehungen über sich hinauswachsen

In der FG Sekundar bereiten wir dich in einer gymnasialen Umgebung und Infrastruktur optimal auf weiterführende Schulen wie die FMS, die WMS oder eine Berufslehre vor. Du lernst mit einer persönlichen Begleitung deine Stärken kennen und entwickelst im Rahmen der Berufsorientierung eine Vision deiner Zukunft.

 

Komm ans FG Basel in die Sekundar, hier

 

  • wirst du Teil der starken FG Familie, wo Schüler*innen und Lehrpersonen als Team zusammenarbeiten

  • fordern und fördern wir dich individuell und mit einer persönlichen Lernbegleitung auf dem Sekundarniveau E

  • bereiten wir Dich mit einem interdisziplinären Fachunterricht auf die Herausforderungen der Zukunft vor

  • erlernst du in handlungsorientierten Projekten Selbständigkeit und Selbstverantwortung - learning by doing!

  • knüpfst du an ein ausgebautes Berufsnetzwerk an und wirst von deinem persönlichen FG Berufscoach unterstützt

  • profitierst du von der Infrastruktur eines Gymnasiums mit eigener Hausmatur (Fachlehrpersonen, Laborräume, etc.)

  • erlebst du im Klassenverband einen erfüllten Schulalltag mit reichhaltiger Schulhauskultur, riesiger Dreifachturnhalle und hauseigener Mensa

Mit dem Programm FG Sekundar A+ hast du die Möglichkeit, trotz einer Einstufung ins A-Niveau die Sekundar Niveau E am FG Basel zu besuchen. Überdurchschnittliche Motivation und eine starke Unterstützung durch deine Lehrpersonen und den Berufscoach erlauben dir, das nötige Wissen für das Niveau E aufzuarbeiten.

Hier findest du alles über das Programm Sekundar A+.

Ergänzend zum Schulunterricht bietet das FG zusätzliche Kurse an. Hier findest du alles über die FG Akademie.

Wie weiter?

Gerne informieren wir Sie über alle Details der Ausbildung und stellen die Schule vor. 

Wir freuen uns auf das Kennenlernen.  

  1. Beratungsformular ausfüllen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. 

  2. Beratungstermin vor Ort oder per TEAMS, bei dem eine Schnupperwoche vereinbart werden kann.  

  3. In der Schnupperwoche werden Orientierungstests durchgeführt und Sie erhalten eine Rückmeldung auf deren Grundlage Sie einen Eintritt beschliessen können. 

Kosten: Die Preise  finden Sie auf unserer Preisliste.

FG_Basel176.jpg

Impressionen

bottom of page